^

Corona-Regeln

Auf der Grundlage der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW gelten für unsere Akademie folgende Bestimmungen:

  • Ab sofort ist kein 2G- oder 3G-Nachweis mehr erforderlich.
  • In der Akademie ist das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Masken oder FFP2-Masken) weiterhin verpflichtend, außer auf den festen Sitzplätzen im Seminarraum und im Akademierestaurant.
  • Eine vorherige Anmeldung zu unseren Veranstaltungen ist unbedingt erforderlich.

Hier können Sie unser Sicherheits- und Hygienekonzept sowie eine aktuelle Gästeinformation einsehen. 

Bitte beachten Sie immer die aktuellen Informationen auf unserer Homepage, da sich die Corona-Schutzbestimmungen auch kurzfristig ändern können. Unser aktueller Newsletter informiert Sie über unsere Präsenz- und Onlineveranstaltungen.

Antonius Kerkhoff, Direktor der Akademie Franz Hitze Haus