^

Flucht und Migration als Prozess

Anforderungen an die psychosoziale Versorgung

- Sich auf den Weg machen, ankommen und dann?
- Klassische Migrationsformen und Verläufe
- Allgemeine und migrationsspezifische Psychotraumatologie

Referierende:
PD Dr. Heide Glaesmer, Dipl.-Psych., Universitätsklinikum Leipzig
Beginn: Mi, 29.11.2017 um 18:30 Uhr
Ende: Mi, 29.11.2017 bis 21:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 17-434
Tagungsleitung: Maria Kröger
Sekretariat: Marie-Luise Niederschmid
Tagungsbeitrag: 8 € /erm 4 € (o. ÜN)
 
Tagung ist belegt
© nito / Fotolia
Programm als PDF-Download