^

Gemeinsam unterschiedlich

Intergenerationelle Bildung in Kunst und Kultur

- Umgang von Kunst und kultureller Bildung mit aktuellen Generationenambivalenzen
- Methoden für eine gute Praxis intergenerationellen Lernens
- Rolle der Generationenbewegungen für Kunst und Kultur im ländlichen Raum

Kooperation mit:
Fachhochschule Münster, Fachbereich Sozialwesen/Weiterbildung; kubia – Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion Institut für Bildung und Kultur e.V., Köln; Fachverband Kunst- und Kulturgeragogik e.V., Wolfenbüttel

Referierende:
Beginn: Mo, 14.11.2022 um 9:30 Uhr
Ende: Mo, 14.11.2022 bis 17:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 22-436
Tagungsleitung: Maria Kröger
Sekretariat: Marie-Luise Mertens
Tagungsbeitrag: 50,00€/erm 40,00€/Semesterticket 33,20€