^

Akademien im Netz

Tagung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kirchlicher Akademien

- Nutzung verschiedener Social Media Kanäle für die Online-Kommunikation
- Online-Marketing mit Google Ad Grants und dem Google Tag Manager
- Optimierung des Online-Marketings mit dem Facebook Business Manager
- Kollegialer Austausch über Kommunikationsstrategien und Internetaktivitäten

Auch in diesem Jahr laden wir wieder alle Kolleginnen und Kollegen aus kirchlichen Akademien, die dort für die Öffentlichkeitsarbeit und/oder die Online-Kommunikation zuständig sind, zu unserem Treffen „@kademien im Netz“ ein.
Der Dienstag dient dem Kennenlernen und dem Erfahrungsaustausch über Öffentlichkeitsarbeit und Online-Kommunikation in den einzelnen Akademien.
Am Mittwoch geht es um das diesjährige Schwerpunktthema: “Online-Kommunikation und Online-Marketing”. Im Rahmen der Tagung sollen die beiden Dach-Onlineauftritte der katholischen und der evangelischen Akademien verglichen und Verbesserungspotenziale erarbeitet werden. Daran schließt sich eine Arbeitseinheit zum Einsatz von Instagram und Facebook in der Online-Kommunikation der Akademien an.
Am Nachmittag geht es speziell um Möglichkeiten, das Online-Marketing der Akademien mit den kostenlosen Tools Google Ad Grants und Facebook Business Manager zu verbessern und die Reichweite der Online-Kommunikation zu erhöhen.

Kooperation mit:
Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart; Katholische Akademie in Bayern, München

Referierende:
Sophia Haggenmüller, Katholische Akademie in Bayern, München
Stefan Lesting, Lesting Media & Consulting, Köln
Beginn: Di, 09.03.2021 um 17:00 Uhr
Ende: Do, 11.03.2021 bis 9:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 21-210
Tagungsleitung: Dr. Martin Dabrowski
Sekretariat: Marie-Luise Niederschmid
Tagungsbeitrag: 110 € (ÜN/DZ)
130 € (ÜN/EZ)
60 € (o. ÜN)
 
© Martin Dabrowski
Programm als PDF-Download Anmelden