^

Ist das Böse banal?

Eine Herausforderung für Philosophie und Theologie

- Auseinandersetzung mit Hannah Arendt
- Philosophische Fragen nach der Dummheit und dem Bösen
- Theologische Fragen nach Sünde, Freiheit und Vergebung
- Seminar mit gemeinsamen Lektüreanteilen

Referierende:
Dr. Andree Burke, Theologie, Hamburg
Beginn: Fr, 19.11.2021 um 17:30 Uhr
Ende: Sa, 20.11.2021 bis 17:30 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 21-126
Tagungsleitung: Dr. Frank Meier-Hamidi
Sekretariat: Ulrike Heitmann
Tagungsbeitrag: 80 € /erm 65 € (ÜN/DZ)
90 € /erm 75 € (ÜN/EZ)
50 € /erm 35 € (o. ÜN)
 
©Pixabay_Tama66_1964
Programm als PDF-Download Anmelden