^

Palliativmedizin

Ändern die Leitlinie Palliativmedizin und die Charta zur Betreuung Sterbender die Praxis?

- Grundlagen der Leitlinie und der Charta
- Umsetzung und Verbesserung der Versorgung in Palliativmedizin und Hospizarbeit
- Konsequenzen bei Abweichungen für mich und den Nächsten

In ihrem Vortrag wird Prof. Dr. Claudia Bausewein, designierte Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, aufzeigen, wir Charta und S3 -Leitlinie dazu beitragen können, die Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in der Praxis zu verbessern. Immer mehr Menschen sollen eine gute Hospiz- und Palliativversorgung erfahren.

Kooperation mit:
Schoberstiftung, Münster

Referierende:
Prof. Dr. Claudia Bausewein, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin, LMU Klinikum München
Beginn: Fr, 06.11.2020 um 18:30 Uhr
Ende: Fr, 06.11.2020 bis 21:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 20-432
Tagungsleitung: Maria Kröger
Sekretariat: Marie-Luise Niederschmid
Tagungsbeitrag: 12 € /erm 9 € (o. ÜN)