^

15. Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit

Die Studientagung findet in diesem Jahr als Online-Seminar statt!

- Journalistisches Schreiben und Redigieren von Texten
- Pressefotografie für Fortgeschrittene
- Gutes Design für die pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit
- Gestaltung von Pfarrbrief und Homepage

Aufgrund des Coronavirus haben wir uns entschlossen, den 15. Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit erstmalig als Webinar durchzuführen. Und das passt eigentlich sogar ganz gut, denn immer mehr Kommunikation findet auch digital statt. Das heißt für Sie: Sie nehmen über Ihren Laptop oder PC (mit Mikrofon und Kamera) teil. Wie das technisch geht, das sagen und erklären wir Ihnen. Wir versprechen: Es wird nicht schwierig.
Für Samstag, 25. April 2020, laden wir Sie als Mitarbeitende im Sachausschuss Öffentlichkeitsarbeit Ihrer Pfarrei, als Pfarrbriefmacher/-in, als Verantwortliche(r) für eine kirchliche Internetseite oder als Mitarbeiterin und Mitarbeiter in der Öffentlichkeitsarbeit eines kirchlichen Verbandes oder einer Einrichtung zu sechs jeweils ganztägigen Workshops ein.
Die Referentinnen und Referenten werden den Tag so gestalten, dass sowohl Neulingen der Einstieg erleichtert wird als auch erfahrenen Öffentlichkeitsarbeitern Anregungen zur weiteren Professionalisierung gegeben werden. Wählen Sie einen Workshop aus! Unser Angebot reicht vom journalistischen Schreiben bis zur Gestaltung einer Website.

Kooperation mit:
Abteilung Medien und Öffentlichkeitsarbeit, Bistum Münster; Pfarrbriefservice.de, Knetzgau

Sonstige Hinweise:
Bitte melden Sie sich ganz normal zum Seminar an. Sie erhalten dann weitere Informationen mit den Zugangsdaten zum Online-Seminar.

Referierende:
Beginn: Sa, 25.04.2020 um 10:00 Uhr
Ende: Sa, 25.04.2020 bis 16:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 20-215
Tagungsleitung: Dr. Martin Dabrowski
Sekretariat: Marie-Luise Niederschmid
Tagungsbeitrag: 10 € (o. ÜN)
 
© unsplash.com
Programm als PDF-Download