^

Georg Hermes (1775-1831), seine Anhänger und Gegner

Katholische Theologie im 19. Jahrhundert

- Katholische Theologie nach der Aufklärung
- Der Streit um Georg Hermes: Netzwerke, Positionen, Entwicklungen
- Theologische Kontroversen und konfessionelle Identitätsbildung im 19. Jahrhundert

Kooperation mit:
Theologische Fakultät Paderborn; Fakultät für Katholische Theologie der Universität Regensburg; Fritz Thyssen Stiftung

Referierende:
Prof. Dr. Benjamin Dahlke, Kath. Theologe, Paderborn
Prof. Dr. Georg Essen, Kath. Theologe, Berlin
Dr. Elias Füllenbach OP, Katholischer Kirchenhistoriker, Düsseldorf
Prof. Dr. Andreas Krebs, Altkatholischer Theologe, Bonn
Prof. Dr. Norbert Köster, Kath. Theologe, Münster
Prof. Dr. Thomas Marschler
Keywan Klaus Münster, Historiker, Bonn
Dr. Helmut Rönz, Historiker, Bonn
Prof. Dr. Georg Sans SJ, Philosoph, München
Prof. Dr. Klaus Unterburger, Katholischer Kirchenhistoriker, Regensburg
Prof. Dr. Margit Wasmaier-Sailer, Katholische Theologin, Luzern/CH
Beginn: Fr, 26.06.2020 um 14:30 Uhr
Ende: Sa, 27.06.2020 bis 16:30 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 20-114
Tagungsleitung: Dr. Frank Meier-Hamidi
Sekretariat: Ulrike Heitmann
Tagungsbeitrag: 70 € /erm 55 € (ÜN/DZ)
80 € /erm 65 € (ÜN/EZ)
45 € /erm 30 € (o. ÜN)