^

Lesung Ilja Trojanow

Lesung mit dem Autor Ulrich Woelk

- Die erste bemannte Mondlandung
- Frauengeneration der 1960er Jahre
- Aureole der Unbeschwertheit

Die späten sechziger Jahre waren eine Zeit faszinierender Extreme: technisch auf einem bis heute unübertroffenen Gipfel der Raumfahrt, im Verhältnis der Geschlechter dagegen rückständig und prüde. Wir treffen auf eine spannende Müttergeneration. Bei der Befreiungsbewegung ging es wesentlich auch um die Befreiung der Frauen, um die Emanzipation. Insofern hätten diese Mütter sich dem eigentlich nahtlos anschließen können, aber so einfach war das nicht. Der Autor erzählt spannend und atmosphärisch dicht von einem Aufbruch, persönlich und politisch.

Kooperation mit:
Literaturverein Münster e. V.

Sonstige Hinweise:
Für Studierende mit Kultursemesterticket ist die Veranstaltung gebührenfrei.

Referenten:
Beginn: Di, 19.05.2020 um 19:00 Uhr
Ende: Di, 19.05.2020 bis 21:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 20- AA
Tagungsleitung: Gabriele Osthues
Sekretariat: Maria Conlan
Tagungsbeitrag: 12 € /erm 2 € (o. ÜN)

Für Inhaber des Kultursemestertickets gebührenfrei
Für Inhaber des Kultursemestertickets gebührenfrei
 
© H.C. Beck Verlag
Anmelden