^
© joel-overbeck-552597 / unsplash.com
Programm als PDF-Download Anmelden

Kindeswohlgefährdung

Zum Kindeswohl in Familien, Gruppen und Institutionen

- Kindeswohl in (reform)pädagogischer und historischer Perspektive
- Rolle von Behörden, Gerichten und Jugendhilfe
- Folgen aus Inobhutnahmen, Umgangs- und Sorgerechtsregelungen
- Kindeswohlgefährdung durch den Rechtsstaat?

Kooperation mit:
Gruppenarbeit in der Erziehung (GGE)

Referenten:
Dr. Birger Antholz, Kriminologe, Hamburg
Dr. Jorge Guerra González, Dipl. Oec., Leuphana-Universität Lüneburg
Prof. Dr. Reinhold Schone, Sozialwesen, Fachhochschule Münster
Prof. Dr. Rainer Winkel, Zentralinstitut für Weiterbildung, Universität der Künste Berlin
Prof. Dr. Dr. Elisabeth Zwick, Erziehungs- und Sozialisationsforschung, Universität München
Beginn: Sa, 06.07.2019 um 9:00 Uhr
Ende: Sa, 06.07.2019 bis 12:30 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 19-640
Tagungsleitung: Sebastian Mohr
Sekretariat: Maria Conlan
Tagungsbeitrag: 0 € /erm € (ÜN/DZ)
0 € /erm € (ÜN/EZ)
30 € /erm 15 € (o. ÜN)