^

Tödliche Algorithmen

Ethische Fragen im Kontext autonomer Waffensysteme

- Revolutionierung der Kriegsführung durch KI
- Völker- und menscherechtliche Fragen
- Verantwortung und Zurechenbarkeit im Einsatz

Kooperation mit:
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW, Münster

Referenten:
Prof. Dr. Bernhard Rinke, Politikwissenschaftler und Friedensforscher, Münster
Beginn: Do, 07.11.2019 um 18:30 Uhr
Ende: Do, 07.11.2019 bis 21:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 19-523
Tagungsleitung: Dr. Christian J. Müller
Sekretariat: Ingrid Grothues
Tagungsbeitrag: 8 € /erm 4 € (o. ÜN)