^

Blick zurück nach vorn?

Vier Jahre nach dem `Sommer der Migration`

- Fachtagung für Sozialarbeit und Beratung
- Dialog mit Politik und Verwaltung
- Vernetzung und überregionaler Austausch

Kooperation mit:
Deutscher Caritasverband e.V., Freiburg

Referenten:
Manfred Brink, G mit Niedersachsen, Beratungsstelle, Hannover
Claire Deery, Fachanwältin für Migrationsrecht, Göttingen
Kerstin Düsch, Juristische Referentin, Katholisches Büro, Berlin
Jürgen Fais, ParaVida - Institut für angewandte Gewaltprävention, Köln
Heiko Habbe, Rechtsanwalt, Hamburg
Marc Henrichmann MdB, Innenausschuss des Deutschen Bundestages, Berlin
Stefan Keßler, Jesuiten-Flüchtlingsdienst Deutschland, Berlin
Mushin Omurca, Cartoonist und Kabarettist, Laichingen
Ulrich Pöner, Leiter des Bereichs Weltkirche und Migration, Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz, Bonn
Christiane Pruschek, BLICKpunkt MIGRANTINNEN, Servicestelle für Migrantinnen und Flüchtlingsfrauen
in Sachsen-Anhalt, Magdeburg
Andre Schuster, Gemeinnützige Gesellschaft zur Unterstützung Asylsuchender e. V., Münster
Robert Stuhr, Rechtsanwalt, Erding
Verena Vielhaben, Psychologische Psychotherapeutin, Refugio Münster
Dr. Gabrielle von Schierstaedt, Malteser Migranten Medizin, Münster
Eva M. Welskop-Deffaa, Vorstand Fach- und Sozialpolitik, Deutscher Caritasverband e.V., Freiburg
Beginn: Mi, 09.10.2019 um 16:00 Uhr
Ende: Fr, 11.10.2019 bis 13:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 19-521
Tagungsleitung: Dr. Christian J. Müller
Sekretariat: Ingrid Grothues
Tagungsbeitrag: 160 € /erm 140 € (ÜN/DZ)
180 € /erm 160 € (ÜN/EZ)
120 € /erm 100 € (o. ÜN)
 
© Martin Herceg, Deutscher Caritasverband e.V.
Programm als PDF-Download Anmelden