^

Trennt sich die Hospizbewegung von ihren Wurzeln?

Eine Bürgerbewegung im Labyrinth der Sinnsuche

- Wurzeln und Zukunft der Hospizbewegung
- Identität, Entwicklung und Veränderungen
- Wirkungen des Hospiz- und Palliativgesetzes

Kooperation mit:
Johannes-Hospiz, Münster; Franziskus-Hospiz Hochdahl, Erkrath; Hospiz zum Hl. Franziskus, Recklinghausen; Hospiz- und PalliativVerband NRW

Referenten:
Dr. Susanne Frewer-Graumann, Institut für Gerontologie, Technische Universität Dortmund
Maria Runtenberg, Dipl.-Päd., Supervisorin, Münster
Karin Scheer, Theologin, Ethikberaterin, Universitätsklinikum Essen
Beginn: Di, 18.06.2019 um 10:00 Uhr
Ende: Di, 18.06.2019 bis 16:30 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 19-413
Tagungsleitung: Maria Kröger
Sekretariat: Marie-Luise Niederschmid
Tagungsbeitrag: 30 € /erm 25 € (o. ÜN)