^
© Ricarda Kopp, Münster
Programm als PDF-Download Anmelden

"Pionierarbeit für interreligiöse Bildung`

Zeitgeschichte im Spiegel einer Autobiografie

- Lernen in der Begegnung
- Inspiration für den christlich-islamischen Dialog
- Ein evangelischer und katholischer Religionspädagoge im Gespräch

Mit seinem Gesprächspartner Clauß Peter Sajak erinnert sich Johannes Lähnemann, einer der bedeutendsten Vertreter des interreligiösen Dialogs in Deutschland, an seine Pionierarbeit für interreligiöse Bildung. Als deren Notwendigkeit und Brisanz noch kaum im Blick war, war er einer der Ersten, der sich diesen Themen zuwandte.

Referenten:
Prof. Dr. Johannes Lähnemann, evangelischer Religionspädagoge, Nürnberg/Goslar
Prof. Dr. Clauß Peter Sajak, katholischer Religionspädagoge, Münster
Beginn: Mo, 13.05.2019 um 18:30 Uhr
Ende: Mo, 13.05.2019 bis 21:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 19-411
Tagungsleitung: Maria Kröger
Sekretariat: Marie-Luise Niederschmid
Tagungsbeitrag: 8 € /erm 4 € (o. ÜN)