^

Aus der Geschichte lernen?!

Ein politisch-historisches Seminar für Schülerinnen und Schüler

- Lokalgeschichtliche Auseinandersetzung mit dem Holocaust
- Exkursion zur KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen
- Diskriminierung und Zivilcourage - zur Aktualität der Vergangenheit

Kooperation mit:
Geschichtsort Villa ten Hompel, Münster

Referenten:
Malwa Böcker,
Liselore Durousset,
Felix Koch,
Leonhard Plitt,
Lars Rensing,
Katharina Schunck,
Jan Szepetiuk,
Beginn: Mo, 18.03.2019 um 9:00 Uhr
Ende: Mi, 20.03.2019 bis 13:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 19-309
Tagungsleitung: Sebastian Lanwer
Sekretariat: Sekretariat
Tagungsbeitrag: 0 € (ÜN/DZ)
0 € (ÜN/EZ)
kostenlos (o. ÜN)
 
Bildnachweis: © Heiko Klare für das Franz Hitze Haus
Programm als PDF-Download