^

Spurensuche DDR - Leben im geteilten Deutschland

Ein politisch-historisches Seminar für Schülerinnen und Schüler

- Heile Welt? Alltag zwischen Mangelwirtschaft, Misstrauen und Ideologie
- Widerstand und Anpassung: Jugend in der DDR
- Wir sind das Volk: der friedliche Herbst in die Freiheit 1989

Kooperation mit:
Geschichtsort Villa ten Hompel, Münster

Referenten:
Fabian Behre, Teamer
Lukas Esser,
Franziska Hackenes,
Franziska Kassing,
Maik Niendieck, Teamer
Jonathan Schlunck,
Barbara Steffen,
Beginn: Mo, 11.03.2019 um 9:00 Uhr
Ende: Mi, 13.03.2019 bis 21:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 19-307
Tagungsleitung: Sebastian Lanwer
Sekretariat: Sekretariat
Tagungsbeitrag: 0 € (ÜN/DZ)
0 € (ÜN/EZ)
kostenlos (o. ÜN)
 
© Grenzpfosten der DDR in Mödlareuth, Date: June 2002 Source: Self-photographed, Author Andreas Praefcke
Programm als PDF-Download