^

JEKISS - Singende Grundschulen

Einführungskurs für Chor- und Kinderchorleiter, Musikschulpädagogen und
Lehrkräfte an Grundschulen

- JEKISS Projektbausteine für Grundschulkinder aller Altersstufen
- Stimmbildung - Rhythmussprache
- Bewegungselemente, Gesten und Tanzchoreografien
- Hospitation bei einem Schulchor

Das JEKISS-Konzept mit seinen methodisch-didaktischen Bausteinen der Liederarbeitung und organisatorischen Bedingungen für das Funktionieren in der Schule ist Grundlage dieses Intensivkurses.
Einstudierungstechniken und Stimmbildungsübungen werden vorgestellt, die sich in der Schulpraxis bewährt haben. Aus dem Repertoire des JEKISS-Liederbuches werden viele Lieder exemplarisch eingeübt und die Teilnehmer bekommen Mittel an die Hand, um diese alters- und kindgerecht zu choreografieren.

Kooperation mit:
Westfälische Schule für Musik, Münster

Referenten:
Reinhild Conze, Lehrkraft an der Westf. Schule für Musik in den Fächern Klavier, Musikalische Früherziehung und Chorleitung, Münster
Heike Janzen, Klavier- und Gesangslehrerin, Chorleiterin, Münster
Inga Mareile Reuther, Dipl.-Päd. für Klavier, Gesang und Elementare Musikerziehung
Annette Walaschewski, Dipl.-Päd. für Gesang und elementare Musikerziehung, Münster
Beginn: Fr, 14.09.2018 um 9:00 Uhr
Ende: So, 16.09.2018 bis 13:00 Uhr
 
Tagungs-Nr.: 18-648
Tagungsleitung: Sebastian Mohr
Sekretariat: Maria Conlan
Tagungsbeitrag: 190 € /erm 160 € (ÜN/DZ)
210 € /erm 180 € (ÜN/EZ)
150 € /erm 120 € (o. ÜN)